Film mit Hilde Domin

24. November 2019
12:00bis14:00

„Ich will Dich“ – Begegnungen mit Hilde Domin, Ein Film von Anna Ditges

Hilde Domin (© Anna Ditges)

Die Filmemacherin Anna Ditges begleitete die Dichterin Hilde Domin die letzten zwei Jahres ihres Lebens quer durch viele Erinnerungen. Sie greift wichtige Stationen im  Leben von Hilde Domin auf: Kindheit in Köln, Flucht, Exil in der Dominikanischen Republik und Rückkehr in die Heimat, macht sie durch Zitate aus ihrem lyrischen Werk, ihren Prosatextensowie den Fotografien aus ihren privaten Alben gegenwärtig. Heimat, Identität, Liebe, Verlust sind zentrale Themen in Domins Leben und Gedichten, die auch der Film aufgreift.

Anna Ditges gelingt ein persönliches Portrait der Grande Dame der deutschen Nachkriegsliteratur. Sie zeigt Hilde Domin, wie sie sie erlebt hat: sensibel, schroff und eigenwillig, eine Egozentrikerin mit bissigem Humor und voller Charme.

www.ichwilldich-derfilm.de

Kartenvorbestellung ist beim Kino (0221 122112) und beim Frauengeschichtsverein möglich.

Termin: Sonntag, 24. November 2019 um 12:00 Uhr
Kosten: 8 €
Ort: Filmpalette, Lübecker Str. 15, Nähe Hansaring